Mit einem Paukenschlag endeten die Oberbayerischen Schülermeisterschaften im Gerätturnen bei den Jungen in der Wettkampfklasse III. Die Turner des ASG landeten bei ihrer Premiere in der männlichen Wettkampfklasse gleich auf dem Siegerpodest – und zwar ganz oben. Merlin Kulpi, Carl Pfluger, Maximilian Rötzel, Francisco Soares Kaufmann, Marius Völker und Aaron Göksaltik besuchen zwar verschiedene Klassen am ASG und gehören auch unterschiedlichen Turnvereinen an,

beim Wettkampf präsentierten sie sich jedoch als einheitliches Team und erlaubten sich an den Geräten Sprung - Barren - Reck – Boden keinen einzigen Patzer. Durch diese geschlossene Mannschaftsleistung ließen sie auch die favorisierten Mannschaften der anderen Schulen mit ihren teils herausragenden Einzelkönnern hinter sich und sicherten sich zur Überraschung aller den 1. Platz. Dementsprechend groß war dann die Freude unter unseren Newcomern bei der Siegerehrung. Die ganze Schulfamilie gratuliert den strahlenden Siegern und dankt ihren Heimtrainern Conny Schneider (Ammersee-Sportverein) und Karl Settele (MTV Dießen) für die hervorragende Trainingsarbeit.